1932/33: Seereise mit der "Hamburg" (DHH) von Neustadt nach Triest

Mit der HAMBURG von Kapitän Kircheiss segelte Age Nissen im Winter 1932/33 unter dem Stander des Hochseesportverbandes von Neustadt nach Triest.

Dieser - wie es damals hieß - Pionierleistung für spätere Hochseefahrten deutscher Yachten setzte Ludwig Dinklage später mit seinem Buch "Wir segeln dem Teufel ein Ohr ab" ein Denkmal. (Leipzig 1938, u.a. mit Zeichnungen von Age Nissen)

Der Schutzumschlag verwendet eine Fotografie, die Age Nissen am Steuer zeigt.

1: Mit der HAMBURG durch den englischen Kanal (bitte anklicken)

2: Reefing the main-sail in the Biscaya (bitte anklicken)

3: Die HAMBURG im Sturm vor Vivero (bitte anklicken)

4: Delphinjagd im Mittelmeer (bitte anklicken)

5: Die Hamburg vor Anker im Mittelmeer (bitte anklicken)

 

Über die Reise mit der HAMBURG hat Age Nissen mit Aquarellen in Westermanns Monatsheften berichtet (bitte anklicken)

 

 

Artikel erschienen auch im Blauen Peter (bitte anklicken)

 

Verschiedene Fotografien von Bord der HAMBURG (bitte anklicken)