Register

Register

Suchergebnis

Register Klassischer Yachten

Balmung

Klassenname: 10qm Rennjolle Baujahr: 1933 Segelnummer: N 40 (AUT 40) Werft: Johann Ratz Konstrukteur: Reinhard Drewitz
Name:
Balmung
Klasse:
10qm Rennjolle
Heimathafen:
Wien und Mondsee
Verein:
UYCStv, UYCMo

Baudaten

Konstrukteur:
Reinhard Drewitz
Werft:
Johann Ratz
Baujahr:
1933
Bauort:
St. Gilgen am Wolfgangsee
Baumaterial Rumpf:
Okume auf Eichenspanten

Daten

Länge über alles:
6,6 m
Breite:
1,44 m
Verdrängung:
0,25 t

Segelyacht

Baumaterial Mast:
Fichte
Takelung:
Sloop hochgetakelt
Segelnummer:
N 40 (AUT 40)
Segelfläche am Wind:
10 m²
Vermessen als:
10qm Rennjolle
Schwert:
ja

Historie

Erster Eigner:
Otto Jaeger-Sunstenau (UYCWg)
weitere Ex-Eignernamen:
Dr.Viktor Fous, Horst Dieter u. Manfred Bietak
Erster Schiffsname:
O-JEH
weitere Ex-Schiffsnamen:
BALMUNG
Ex-Segelnummer:
N 440
Kommentar:
In den 60iger Jahren wurde Gaffelrigg auf drehbare Mastpeitsche umgebaut.

Eigner

Eignername:
Aktuelle Eignernamen werden grundsätzlich nicht veröffentlicht.
Mitglied:
Mitglied im Freundeskreis Klassische Yachten.

Registerdaten

Aenderung:
14.10.2010
Registername:
RKY