Register Klassischer Yachten

Fräulein Fröken

Klassenname: Neptunkryssare Baujahr: 1954 Segelnummer: 182 Werft: Kalle Johansson Konstrukteur: Lage Eklund
Name:
Fräulein Fröken
Klasse:
Neptunkryssare
Segelnummer:
182
Eigner:
Der aktuelle Eigenname wird nicht veröffentlicht.
Heimathafen:
Berlin
Verein:
SVAB

Baudaten

Konstrukteur:
Lage Eklund
Werft:
Kalle Johansson
Bauort:
Norrtälje
Baujahr:
1954

Daten

Länge über alles:
9 m
Konstruktionswasserlinie:
5,85 m
Breite:
1,92 m
Tiefgang:
1,2 m
Verdrängung:
1,15 t
Segelfl. am Wind:
22 m²
Spi vorhanden:
Spi m²
Takelung:
Sloop, hochgetakelt
Baumaterial Rumpf:
Lärche
Baumaterial Mast:
Spruce

Historie

Erster Schiffsname:
Jehu
weitere Ex-Eignernamen:
1998-2008 Ove Svenson
Größere Restaurierungsmaßnahmen:
2000-2007 Bodenwrangen/Kielbolzen erneuert, 12 Spanten erneuert.2008-2010 Eckpfeiler des Kajütaufbaus erneuert, Rumpf und Deck abgezogen, div kleinere Reparaturen am Rumpf durchgeführt, klar lackiert, rotte Stellen im Deck erneuert, Stringer und Knie

Registerdaten

Registername:
RKY
Änderung am:
21.10.2010