Register

Register

Suchergebnis

Register Klassischer Yachten

Lenya

Baujahr: 1956 Segelnummer: R363 Werft: Hacker Konstrukteur: Drewitz
Name:
Lenya
Klasse:
20qm Jollenkreuzer
Heimatland:
Deutschland
Heimathafen:
Heidelberg

Baudaten

Konstrukteur:
Drewitz
Werft:
Hacker
Baujahr:
1956
Bauland:
Deutschland
Bauort:
Schwerin
Baumaterial Rumpf:
Holz: Eiche
Baupläne:
nein

Daten

Länge über alles:
7,75 m
Breite:
2,50 m
Tiefgang:
1,2 m
Verdrängung:
1,4 t

Segelyacht

Baumaterial Mast:
Holz: Lärche
Takelung:
7/8
Segelnummer:
R363
Segelfläche am Wind:
20 m²
Schwert:
ja
Tiefgang ohne Schwert:
0,15 m

Historie

Erster Schiffsname:
Dickus
Größere Restaurierungsmaßnahmen:
Komplettrestauration von 2006-202060 Spanten neu. Rumpf ausgeleistet, beschichtet mit Glasfaser transparent.Neues Kajütdach aus sibirischer Lärche. Neues Deck aus 10mm Sperrholz beklebt mit 50mm breiten Mahagonistäben, ausgefugt mit Epoxy schwarz.

Eigner

Eignername:
Aktuelle Eignernamen werden grundsätzlich nicht veröffentlicht.
Mitglied:
Mitglied im Freundeskreis Klassische Yachten.

Registerdaten

Aenderung:
13.01.2021
Registername:
RKY