Register

Register

Suchergebnis

Register Klassischer Yachten

Anneliese

Baujahr: 1931 Segelnummer: VII 491 Werft: Beckmann & Christensen Konstrukteur: Beckmann & Christensen
Name:
Anneliese
Klasse:
Kreuzeryacht
Heimatland:
Deutschland

Baudaten

Konstrukteur:
Beckmann & Christensen
Werft:
Beckmann & Christensen
Baujahr:
1931
Bauland:
Dänemark
Bauort:
Kolding, Strandhuse
Baumaterial Rumpf:
Holz: Mahagoni auf Eiche

Daten

Länge über alles:
10,12 m
Breite:
2,19 m
Konstruktionswasserlinie:
7,29 m
Tiefgang:
1,55 m

Segelyacht

Takelung:
Sloop 7/8
Segelnummer:
VII 491
Segelfläche am Wind:
36 m²
Vermessen als:
"1957: 5,4 National Längde (NL-Regel); 1958: KR 7,1"

Motor

Einbaumotor:
Volvo MD 7A
PS:
13 PS

Historie

Erster Eigner:
N. Bögh, Apenrade, DK
weitere Ex-Eignernamen:
"1955-1981: Peter Kall, Flensburg; 1981-1988: Hans Willer, Flensburg; seit 1988: Gunnar Göttsche"
Erster Schiffsname:
Anneliese
weitere Ex-Schiffsnamen:
Birknack, Seeschwalbe
Ex-Segelnummer:
VII 491
Bemerkung:
Sydscandinavier Typ B

Eigner

Eignername:
Aktuelle Eignernamen werden grundsätzlich nicht veröffentlicht.
Mitglied:
Mitglied im Freundeskreis Klassische Yachten.

Registerdaten

Aenderung:
11.05.2006
Registername:
RKY